FuPa-Interview mit unserem Co-Trainer Florian Schwarz

„EISERFELD STEIGT AUF“ FuPa Südwestfalen macht den Winter-Check: Burbachs Co-Trainer Florian Schwarz zieht Bilanz FuPa Südwestfalen: Wie ist aus Ihrer Sicht die Hinrunde verlaufen? a) Was war Ihr persönliches Highlight? b) Was war Ihr persönliches Negativerlebnis? Schwarz: „Wir sind eigentlich im Soll, haben jedoch leider gegen die Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte zu viele Punkte liegen gelassen. Seit Saisonbeginn haben die jungen Spieler in unserem sehr großen Kader aber eine…

weiterlesen >>

Stolze Jungs erreichten 3. Platz

10 Mannschaften kämpften am 17.12.2016 beim F-Jugend-Turnier in Niederschelden gegeneinander. In der Vorrunde erspielten die Jungs der Burbacher F1 2 Siege und 2 Unentschieden. Mit 8 Punkten wurden wir Gruppenzweiter und konnten in einem aufregenden Kampf gegen die SG 06 Betzdorf mit einem 1:0 Sieg den 3. Platz im Turnier erspielen. Im Finale gewann die Spvg. Niederndorf gegen den SV Gosenbach. Wir sind stolz auf euch Jungs. Eure Trainer

weiterlesen >>

VfB Burbach Tischtennis mit TT-Spitzenklasse bei Vereinsmeisterschaften

Am Samstag, 11.12.2016, fanden die Tischtennis-Vereinsmeisterschaften in der Herren- sowie diversen Jugendklassen statt. In der Herrenklasse konnte mit 20 Teilnehmern eine neue Rekordbeteiligung registriert werden. Bei den Doppeln wurden die Partner nach Spielstärke zugelost, was zu ausgeglichenen Begegnungen führte. Im Finale setzten sich dann die Youngsters Moritz Petri und Heiner Lingemann gegen die die Paarung Marvin Hecker mit Christian Prellwitz in 4 Sätzen durch. Für spannende Spiele von Anfang an…

weiterlesen >>

VfB Burbach Tischtennis mit überzeugender Vorrunde

Auf eine überaus erfolgreiche Vorrunde können die Mannschaften des VfB Burbach zurückblicken. Nahezu alle Teams spielen in ihren jeweiligen Ligen um den Aufstieg mit. Die erste Herrenmannschaft steht mit 15:7 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz in der Bezirksklasse, nur 2 Punkte hinter dem 2. Platz, der am Saisonende zur Aufstiegsrelegation in die Bezirksliga berechtigen würde. Überragender Spieler war Maik Hartmann, der mit 19:3 Siegen maßgeblich zum Erfolg beigetragen hat. Die…

weiterlesen >>

Niederlage auf dem Eis – Erste unterliegt Deuz

Trotz zwischenzeitlicher Führung hat die erste Mannschaft des VfB das wichtige Auswärtsspiel beim TuS Deuz mit 2:3 (2:1) verloren und damit nach der drei Wochen andauernden Spielpause einen Rückschlag erlitten. Auf dem gefrorenen und damit schwer zu bespielbaren Kunstrasen in Deuz erwischten die Gastgeber den besseren Start. Spielerische Anlagen waren zwar auf beiden Seiten aufgrund der Platzverhältnisse kaum zu erkennen, doch die Müller-Elf agierte mit ihren langen Bällen geschickt und…

weiterlesen >>

Erste unterliegt der U19 der Sportfreunde Siegen mit 0:5 ( 0:4 )

Nach einer vor allen Dingen in den ersten 45 Minuten indiskutablen Leistung gegen Lauf- und spielfreudige Spieler der Sportfreunde Siegen, verliert unsere Erste am Samstag ein Testspiel zur Überbrückung der mehrwöchigen Spielpause sehr deutlich. Stefan Dax zeigte sich nicht begeistert von der Vorstellung:  “ Gegen eine solche Mannschaft muss man einfach mitspielen wollen. Tatenlos zusehen, wie der Gegner agiert, führt zwangsläufig zu Gegentreffern. Man konnte in den ersten 45 Minuten durchaus…

weiterlesen >>